Thema: Umgang im Forum

Offline

doc_harry Erstellt am Mi 10.01.2018
Ich bin neu hier und staune nur, wie hier miteinander umgegangen wird. Genau aus diesem Grund bin ich aus anderen Foren ausgetreten.

Wäre es nicht besser, es eröffnet jemand eine Rubrik:

–„Hier geht man aufeinander los“- ?

Dann könnte, für den respektvolleren Umgang, bei den anderen Themen mehr Raum sein. Ich bin selbst schon Rentner und hoffe, von Herzen, dass es andere aus dem Forum auch erleben dürfen.

Obwohl ich schon 65 bin, denke ich, dass ich nach 40 Jahren Motorrad fahren auch mit dem Teil umgehen kann. Ganz ehrlich möchte ich einmal sagen, ich traue mich kaum an einer Diskussion teil zu nehmen. So wie ich hier in den Beiträgen lese, kommt irgendwann der Moment, da bekommt jeder sein Fett ab.

Sollte ich das falsch sehen bitte ich jetzt schon mal um Entschuldigung und werde natürlich, sollte die Aufforderung kommen, hier raus zu gehen vielleicht auch der Forderung nachkommen.

Ich erwarte keinen Kommentar und möchte auch nicht, durch diese Zeilen, gleich ausgezählt werden. Ich möchte hier einfach nur Motorradfreunde finden und, eventuell auch den einen oder Anderen auch mal treffen. Zusätzlich über interessante Themen reden und mehr nicht.

Mit diesen Zeilen wollte ich nur einen ersten Eindruck los werden.

Harry


Thema melden

Offline

suzi1 Erstellt am Mi 10.01.2018, Zuletzt bearbeitet am 10.01.2018 von suzi1
Hallo Harry,
die Streitigkeiten hier sind in der Regel schon URALT... wohl schon aus Cromwells Zeiten *grins*.
Selbst persönliche Treffen ändern oftmals nicht allzuviel daran.
Ich selbst möchte diverse Leute von hier auch nicht real treffen, weil ich sie von ihrer Art oder Charakter her schlicht ablehne.
Auch ein persönliches Kennenlernen ändert zuweilen nichts an meiner Einstellung.
Dagegen gibt es viele, mit denen ein Treffen auch Spaß macht und immer wieder gern.

Streitigkeiten sind im Internet einfach nur nomal geworden, denn der Respekt vor anderen Menschen tendiert sogar schon im realen Leben gegen "Zero".
Beleidigungen und Verleumdungen werden rücksichtslos veröffentlicht.
Ein bis´ken Kabbeleien kann man ja noch akzeptieren, aber manche überschreiten alle vertretbare Grenzen.
LHzG und vieleicht bleibs´te doch ein bis´ken....

Offline

doc_harry Erstellt am Mi 10.01.2018
Ich bleibe.

Danke für die Aufklärung.

Ich finde halt, dass wie eh immer weiter in Ruppigkeit verfallen.
Jeder so wie er will.

Stimmt, hier gibt es echt nette Leute. Von denen aber liest man fast garnichts, die sind fast immer im Hintergrund.

Danke

Harry

Missing_mini

Gelöschter Benutzer Erstellt am Mi 10.01.2018
Hallo Harry,
die Streitigkeiten hier sind in der Regel schon URALT...


Und genau solche Geschichten haben den Menschen schon lange als Krone der Schöpfung disqualifiziert.

Leben und leben lassen ist für einige leider unmöglich.

Offline

doc_harry Erstellt am Do 11.01.2018
Das finde ich sehr schade. Spaß gehört zum Leben und muss sein, sonst ist ja alles traurig. Verletztend sollte es aber nie werden.

Lachen, fröhlich sein und Mortorradgeschichten. Das hat 100 Punkte bei mir.

Offline

MiniCooperMF40 Erstellt am Do 11.01.2018
„Wenn dir eine Situation nicht passt, ändere sie oder die Einstellung dazu!“ Dazwischen gibt es nichts vernünftiges!

Hallo Harry, ist ist schon mal lustig. :-)
Die „Konflikte“ kommen gern von Leutz die ihren Krams ungern unter Beweis stellen! Aber zuvor das von anderen wünschen. Solche kommen und gehen besonders gern. Je nach Grad ihrer Verletztheit!

Ich habe hier schon viele kommen u. gehen gesehen, somit nehme ich das meiste „Sportlich“.
Einen Streit aus dem Weg gehen, selten. Warum auch? (Damit die „Dummen“ regieren!) Wenn mir meine Wahrheit besser gefällt, als dem anderen seine, dann gehe ich darauf ein. Und was ich anfange, bringe ich von meiner Seite aus auch gern zu ende. :-)

Wenn man die Nummer hier als Bahnhofskneipe versteht, geht das. Mit manchen trinkt man gern ne Bluna, mit anderen halt nicht! Manche kennt man persönlich und oder Leutz die einen kennen der einen kennt.

Wer es zu verbissen betrachtet, verliert meist! Wie im wahren Leben.

Nimm was de willst, gib waste möchtest und gehe deinen Weg. Dann sollte es funktionieren.

MfG, Klaus

Deaktiviert

oelfinger Erstellt am Do 11.01.2018
Love it, change it oder leave it....

Offline

doc_harry Erstellt am Fr 12.01.2018
Danke für die lieben Ratschläge. Ich wollte nur einmal darstellen, wie ich etwas empfinde. Genau so wie es jeder andere auch tun darf.

Du hast ja Recht, jeder soll sich das herausnehmen, aus dem Angebot, was ihm zusagt.

Passt schon.

[Anzeige]