Thema: Motorrad Kombi Lady

Offline

Bionda Erstellt am Fr 17.05.2019
Hi Community,
seit ich Moped fahre, 14 Jahre, fahre ich in meiner prima Rukka oder je nachdem Leder.

Jetzt überlege ich, ob ich eine neue Textilkombi kaufe.

Welche Textilkombis haltet Ihr für die besten? Es gibt so viel neues Zeug inzwischen... ist Rukka noch, was es mal war? Oder soll ich meine alte Kombi behalten und mal überarbeiten lassen?

Was würdet Ihr tun/entscheiden? Danke schomma 💗😘


Thema melden

Deaktiviert

Bergfan Erstellt am Fr 17.05.2019
Hallo Bionda,
das ist wirklich schwer zu sagen. Rukka ist mit Sicherheit ein sehr guter Hersteller, aber auch extrem hochpreisig. Normalerweise werden die Textilkombis im Laufe der Zeit undicht, weil an den stark bewegten Stellen die Membranen brechen.
Ich nutze diese Textilsachen weiterhin, habe dann aber eine Regenkombi dabei, den ich drüberziehen kann, wenn´s mal nass wird.
Überarbeiten lassen würde ich an Deiner Stelle nichts. Wenn die Sachen mal in die Jahre gekommen sind, ersetzt man sie besser gegen Neue. Es hat sich in den 14 Jahren auch viel getan, die Entwicklung ist weitergegangen. Wenn Du jetzt in die alten Sachen investierts, hast Du hinterher immer noch Sachen, welche nicht dem Stand der Zeit entsprechen.
DLzG,

Offline

Bionda Erstellt am Sa 18.05.2019
Danke schön, Bergfan, für Deine Einschätzung. Sie deckt sich mit meinem Bauchgefühl. Eine neue, hochwertige Kombi ist natürlich immer erstmal ne fette Investition. Andererseits steckt mein kostbarer Körper drin. Und wenn man überlegt, was Reifen kosten... 🤓.
Die Frage ist nun, welche Kombis sind richtig gut? Ich bin ein Freund von Qualität, aber kein Markenfetischist.
Soll ja ne Weile wieder halten, sich allwetterbewähren, und Freude bereiten, im besten Falle auch ansehnlich sein...

Offline

redgs Erstellt am Mi 22.05.2019
Hi Bionda.
Zur Marke würde ich in dem Fall mir eine von Schwabenleder nach Beratung (top) schneidern lassen (richtig gut).
Es ist mit Sicherheit nicht die Günstigste Variante aber jeden Cent wert. Vorallem der Kundendienst, (Spätere Änderungen, Reparaturen, Anpassungen)
Lieben Gruß, viel Spaß und eine sichere Fahrt mit den neuen Klamotten egal für welche du dich entscheidest.

Offline

2016 Erstellt am Sa 25.05.2019
Hallo Bionda,

Schwabenleder ist mir auch direkt eingefallen.
Auch schön: Man kann sich das Design dann selber stricken.
Schwabenleder ist schon seit vielen Jahrzehnten eine gute Adresse.

Allerdings hat ein Freund letztens die Nase so richtig voll gehabt.
Er war zur Beauftragung/Abmessung bei denen und trotzdem gab es hinterher zweimal eine Rücksendung, weil einiges verkehrt gelaufen ist.
Dazu war die Brustinnentasche, trotz vorheriger Absprache, völlig sinnfrei platziert und dimensioniert.
Und wenn man den Reissverschluss der Jacke geschlossen hat, waren die Druckknopfgegenstücke unten etwa einen Zentimeter versetzt angebracht - auch keine Meisterleistung.

Zudem lag der Kombi nach der zweiten Rücksendung ein Jahr lang bei Schwabenleder.
Er hatte einfach keinen Bock mehr und die haben sich auch nicht mehr gemeldet.

Trotzdem finde ich, dass es einen Versuch wert ist, weil: wenn's passt, gibt es kaum bessere.
Man muss halt ganz genau auf das stimmige Vermerken der Wünsche achten
und, wie mir scheint, den Kombi am besten auch selber dort abholen...

Offline

Bionda Erstellt am So 26.05.2019
Danke Euch für die Beratung/Tipps/Warnung!!
GlG Bio

Offline

willawills Erstellt am Sa 01.06.2019
write me on whatsapp. +13012419665
[Anzeige]