Thema: Probleme bei der Gasannahme

Offline

Burni021992 Erstellt am Sa 27.07.2013
Hallo Leute,

Ich fahre eine Honda Varadero XL 1000V SD02, meine Große macht momentan allerdings etwas ärger.
Sowohl bei der Letzten "ausfahrt" wie auch heute wieder lief sie die ersten ca. 20 km absolut einwandfrei doch dann auf einmal beginnt sie beim Beschleunigen zu ruckeln und nimmt kein Gas mehr an, um so mehr Gas ich gebe desto mehr geht die Drehzahl in den Keller. Wenn ich am Gas bleibe geht dass ganze bis sie dann Endgültig aus geht. In Neutral-stellung kann ich die Drehzahl allerdings bis an den Begrenzer ziehen, sie macht erst unter Last probleme =(

Meine Frage ist ob Jemand hier im Forum schon dass selbe Problem hat oder Hatte, woran es lag oder ob jemand eine Idee hat was es sein könnte.

Ich würde mich über jeden noch so kleinen Hinweis freuen.

Grüßle

Burni


Thema melden

Offline

AchimHHamburg Erstellt am Sa 27.07.2013
Das Problem Deines Moppeds liegt mit größter Wahrscheinlichkeit im Bereich der Kraftstoffzufuhr.
Sofern seit der letzten problemlosen Fahrt am Motorrad gearbeitet wurde:
- Kraftstoffleitungen prüfen (geknickt oder geklemmt verlegt?)
Falls nicht am Motorrad gearbeitet wurde:
- Ist ein Kraftstofffilter vorhanden? Falls ja - wechseln
- Wahrscheinlich befindet sich am Kraftstoffhahn eine Membran. Ist diese porös, eingerissen, ein winziges Loch? Probeweise kannst Du den Kraftstoffhahn überprücken. Ist das Problem dann weg?

Mein Haupttipp: Kraftstoffhahn
[Anzeige]