Thema: Suzuki GSX 400 E Höchtgeschwindigkeit 130 km /h ???? Bitte um Hilfe

Offline

fogger Erstellt am Do 14.06.2018
Habe ein Problem mit der Susi läuf bis 125/130 km/h einwandfrei dreht aber dann nicht weiter hat jemand einen Verdacht was das sein könnte??????


Thema melden

Offline

kopje Erstellt am Do 14.06.2018
Ja, Leistungsreduzierung auf 27 PS.

Deaktiviert

Haegartiger Erstellt am Fr 15.06.2018
Moin moin Fogger
Ist das Ding jemals schon schneller als 130 gelaufen !! Habe noch eine CB250G5 in der Garage. 27 PS reichen bei dem "Gerät" für 120 mit Ach und Krach. Sobald die (Achtung !!!) mechanischen Unterbrecherkontakte etwas eingelaufen sind dann ist selbst 120 noch ein Traum. So ein Oldi ist empfindlich auf altes Motoröl, falschen Luftdruck in den Fahrradreifen, falsch synchronisierte Vergaser, gut abgelagerte Holzreifen (wie alt sind die Dinger) ....... Das ist Mechanik pur und für einen Schrauber ein Eldorado :-) :-)

Deaktiviert

Indy Erstellt am Fr 15.06.2018, Zuletzt bearbeitet am 15.06.2018 von Indy
Das ist vollkommen normal mit 130
Wir hatten mal eine alte XS 400 , die lief auch stolze 140 wenn’s leicht bergab ging und man sich klein faltete 😂

Es kommt auch mit drauf an ob man mit 60 Kilo 😊 oder mit 95 Kilo drauf sitzt.

Bekannter hat übrigens für das Ding noch nen Original Gepäckträger mit Heckbrücke, die er verkaufen würde .
Ist ja mittlerweile schon nen Oldtimer ..
[Anzeige]