Telelever

27. September 2011 Telelever ist eine Vorderradfederung, auf die BMW die Patentrechte hält. Bei der Teleleverfederung fungiert die Vorderradgabel als reine Führung ohne Federelemente.

Fotostrecke

Telelever an eine...

Telelever an einer BMW R 1100 GS

Fotostrecke

Keine Bilder vorhanden
1 Bild

Die Tauchrohre sitzen an der oberen Gabelbrücke, eine untere Gabelbrücke direkt am Vorderrad ist mit einem Längslenker verbunden, die Federelemente sitzen zwischen Lenkkopf und Längslenker, wobei dieser wiederum wie eine Schwinge drehbar am Motorblock gelagert ist.

Alles klar? Nein? Dann z.B. eine BMW R 1250 GS suchen und sich dort die Telelever anschauen… Die Vorteile sind eine große Stabilität der Vorderradführung und ein sehr geringes Eintauchen des Motorrades, insbesondere beim starken Bremsen. Nachteilig ist das höhere Gewicht der verbauten Komponenten.

Foto: Tomchen/wikipedia

weiter zum Motorrad-Lexikon...



Kommentare


ABSENDEN

Offline
zaniyon
Great job about the structure as well as good content material.
https://avakindiamonds.xyz
Kommentar melden
[Anzeige]