Victory bringt den Custom-Bagger Magnum

01. August 2014

Fotostrecke

Fotostrecke

Keine Bilder vorhanden
1 Bild

Mit dem extremsten Custom-Bagger, den je ein Serienhersteller in sein Programm aufgenommen hat, setzt Victory neue Maßstäbe.

Nach dem Erfolg der Victory Cross Country als beliebtestes Modell seiner Klasse legt Victory jetzt mit dem Modell Magnum einen extravaganten Bagger im Factory-Custom-Design nach.
Das neue Modell zeichnet sich durch eine bemerkenswert agile Fahrwerksgeometrie aus und überzeugt nicht nur mit der niedrigsten Sitzhöhe seiner Klasse, sondern auch mit kompromissloser Schräglagenfreiheit und einem Höchstmaß an Langstreckenkomfort.
Das markante Vorderrad im 21-Zoll-Format und das brandneue LED-Scheinwerfer-System in der unverwechselbaren Cobra-Hood-Verkleidung beweisen die Liebe zum Detail, die sich in der Victory Magnum manifestiert.
Für Vortrieb sorgt der Victory Freedom® Motor mit satten 1.731 cm³ Hubraum. Dank dieser V2 Ikone bietet die Magnum Drehmoment ohne Ende. Die über das gesamte Drehzahlband ansatzlos abrufbare Leistung gelangt über ein Sechsganggetriebe ans Hinterrad, dessen letzter Gang als Overdrive ausgelegt ist.
Mit einer der vier aufsehenerregenden Custom-Lackierungen und mit dem in die Verkleidung integrierten 100-W-Audiosystem bleibt die Magnum garantiert weder ungesehen noch ungehört.
MERKMALE
• 21-Zoll-Gussrad im neuen Design – das größte Vorderrad aller in Serie gefertigter Bagger
• 120 mm breiter Vorderradreifen für kompromisslosen Grip
• Charakteristischer Frontfender
• Dreifarb-Lackierungen in atemberaubenden Farbkombinationen
• Farblich passend lackiertes Cockpit
• Schnörkelloser Low-Pro Sitz
• Ohne Komfort-Einbußen um 25 Millimeter tiefer gelegtes Fahrwerk
• In die Verkleidung integriertes 100-Watt-Audiosystem
• Alle Leuchten ausnahmslos in LED-Technik
Niedrige Boomerang Windschutzscheibe

PERFORMANCE
• Der drehmomentstarke 106/6 Freedom Motor sorgt für kraftvollen Durchzug.
• Der mittragende Motor und der im Sandguss-Verfahren gegossene Leichtmetall-Rahmen sind perfekte Voraussetzungen für tiefen Schwerpunkt und absolute Spurtreue.
• Die niedrige Sitzhöhe und die immense Schräglagenfreiheit setzen neue Maßstäbe.
• Die schwimmenden Bremsscheiben, die Mehrkolben-Bremssättel und das ABS gewährleisten ein Höchstmaß an Sicherheit.
• Das hochwertige Fahrwerk verbindet Langstrecken-Komfort mit hoher Fahrdynamik.
FARBEN
• Sunset Red over Supersteel Grey
• Plasma Lime
• Metasheen Black over Supersteel Grey
• Ness Midnight Cherry
MARKTEINFÜHRUNG
Die Magnum wird bei den Victory Händlern in Europa gegen Ende des Jahres 2014 eintreffen.

www.polarisgermany.de.



Kommentare


ABSENDEN

Keine Kommentare vorhanden
[Anzeige]