BMW R 1100 S (R2S)

Die von 1998 – 2005 gebaute BMW R 1100 S war nach BMW-eigenen Angaben deren erstes Supersport Motorrad nach über 50 Jahren Motorradbau. Der 2 Zylinder Boxermotor mit nominell 72 kW (98 PS) bei 7.500 U/min und einem max. Drehmoment von 97,1 Nm bei 5.750 U/min und seinen 1085 cm³ ist durchzugsstark und elastisch. Zusammen mit dem hervorragenden Fahrwerk ist die R 1100 S ein erstklassiger Sporttourer mit sehr guten Alltagsqualitäten.


Allgemeines: Baujahr: 1998 - 2005
Modellvariante: R2S
Technische Daten: Hubraum: 1085 ccm
Leistung: 98 PS / 72 KW
Höchstgeschwindigeit: 226 km/h
Leergewicht: 229 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 450 kg
Standgeräusch: 89 db
Fahrgeräusch: 80 db
Serienausstattung:

[Anzeige]

Mitglieder die dieses Motorrad fahren

Offline
mopedist
Offline
MichaR1100S
Offline
dedi2
Deaktiviert
Riviero
Offline
Tauchbaer
Offline
Boernie66
Deaktiviert
Roller
Offline
Kaputnix
Offline
Bremser
Offline
MT01_micha

Werde Testredakteur

Lass uns und andere Biker an den Erfahrungen mit Deinem Bike teilhaben und schreibe einen Testbericht!

Motorrad wählen

Anzeigen