Alle FotoalbenTour melden
Offline
kro_biker 13.01.2011

Stilfser Joch

Wegstrecke 0 km
Länder/Regionen/
Wegpunkte
Mannheim, Sindelfingen, Schweiz - St. Moritz Tirol - Stilfser Joch
Straßenart Landstraße
Tour-Motorrad SUZUKI VZR 1800 / M...
Schwierigkeit schwer
Schlagworte Stilfser Joch


Stilfser Joch

Ein kleiner Auszug:
Eckdaten: 1622 km in zwei Tagen auf zwei Rädern. Nicht einen Meter Autobahn.

Ziel: Absolute Ruhe auf einer Höhe von über 2700 Meter über Normal

Stilfser Joch ursprünglicher Name - WORMSER STEIG

Kommentare


ABSENDEN

Offline
kro_biker
@robin: so wie du sehe ich das auch.
das motorrad zu fahren, macht spaß...
stehen lassen und ansehen kann man es im winter.....

@dewe40
ständig stehen bleiben auf einer tour um bilder zu schießen muss man auch nicht.... ab und an ok... das haben wir auch gemacht.... denke das sieht man auch.... aber wir sind eben auch gefahren..... das war das ziel...
fahren ... nicht tratschen .....
Kommentar melden
Missing_mini
Gelöschter Benutzer
wieso noch mehr sehen? Man ist halt zum Moped fahren unterwegs. Es soll ja Leute geben, die brauchen mehr Geld für Kaffee als für Sprit ;-)
Kommentar melden
Offline
dewe40
wem es spass macht 1600 km in 2 tagen...hast noch mehr gesehen als strasse ?
Kommentar melden
Offline
kro_biker
@robin:
natürlich nicht.... die tour war mitte/ende september......
im januar sind die pässe für motorräder geschlossen...... der großglockner, mein nächstes ziel, macht soweit ich weiß im mai die rampe hoch.

meine kisten sind das ganze jahr angemeldet...... das heißt nicht, dass ich krank bin und mitten im winter auf über 2000 meter höhe mit dem bike muss... egal wie sehr ich es liebe :-)


Kommentar melden
Missing_mini
Gelöschter Benutzer
Joa, wann war die Tour? Januar?
Kommentar melden
Offline
kro_biker
ich sehe, dass diese tour einiges an interessse geweckt hat. ich fange mal ganz unten an ...also bei YamFan:
es waren nicht ganz 48 stunden. Samstag morgen um 9Uhr los.
sonntag abend um 24 Uhr abgestiegen. wir rechnen 7 Stunden Schlaf von Sa auf Sonntag. Essen, Tanken, Wasser lassen. Ab und an anhalten um zumindest ein paar Bilder zu machen sind es nicht mehr reine 48 Stunden Fahrzeit. Also musst du deine Berechnung etwas korrigieren.

Fragt mich jetzt nicht mehr durch welche Dörfer wir genau gefahren sind .... der Weg war das Ziel... am ersten Tag sind wir bis an den Fuß von Stilfser Joch gefahren. Haben dort übernachtet. Der Ort hieß "Prato allo Stelvio, Italia" kann man nur empfehlen. Zwar nix los, aber es ging uns ja um das Fahren. Wir hatten übelstes Glück mit dem Zimmer. Hatten grad gehalten um uns zu beraten. Die Frage war, will man um 20Uhr noch über den Pass, nix sehen und dann noch ein zimmer suchen, oder lieber jetzt ein Zimmer suchen und ausgeruht auf den Pass hoch fahren. Eine nette alte Dame hat direkt angehalten und gefragt ob wir eine Unterkunft suchen. 30 Sek später sind wir Ihr hinter her gefahren und haben ein Zimmer + Frühstück + hammer Ausblick bekommen für relativ wenig Geld. Glaube es waren 20 Euro oder so. Weiß es nicht mehr genau...

Am nächsten Morgen dann recht früh am Start und als erste oben am Pass gewesen und die Ruhe genossen..... ca. eine stunde.. dann kamen die restlichen maden.

Die Rückfahrt war auch recht gut. Haben noch zwei Pässe mitgemacht. Aber die waren nach dem Stilfserlebnis nur noch ein abklatsch. Obwohl die Strassen super gut zu fahren waren.

Sind dann richtung Zürich gefahren und von dort Richtung Schaffhausen zu den Rheinfällen. Von den Rheinfällen dann zurück über den Schwarzwald.

Das ist so der grobe Abriss. Werde noch ein paar Bilder hochladen ..zum träumen und so.....

wenn jemand noch was konkretes wissen möchte, kann mich gerne fragen.
Kommentar melden
Offline
YamFan
1622 km in 48 Stunden (2 Tage) ist doch eher ein beschaulicher Schnitt von 34 km/h. Wohl ein olympisches Motto (höher, schneller, weiter, länger). So eine Tort(o)ur ist wohl nichts für Fahrer mit Blick über den Straßenrand hinaus. Wäre nichts für mein Hinterteil, aber wenn es denn passt ok.
Kommentar melden
Missing_mini
Gelöschter Benutzer
Ich dachte schon, ich wäre total durchgeknallt ;-) Aber du setzt ja allem die Krone auf *hahaha* Habe für die 1600 km im Oktober 3 Tage gebraucht ...
Kommentar melden
Offline
AkteJoerg
Es war supi dort ;-)
Kommentar melden
Offline
rennmaus2
kannst du mir mehr drüber erzählen???
Kommentar melden
[Anzeige]

Ähnliche Touren