Thema: Batterie

Offline

berndbuecker Erstellt am Mi 13.10.2021
Moin,
meine Batterie schwächest (nach knapp 2 Fahren) und ich suche eine neue.

Es müsste das Modell YT12B-BS sein. Wenn man sich mal umschaut, dann findet man eine Vielzahl von Batterien, die aber alle sehr unterschiedliche Bewertungen haben. Es ist für mich echt schwierig herauszubekommen, was die "beste" Batterie ist, welche auch ne akzeptable Lebenszeit hat.

Wie ist bei Euch so die Erfahrung? Könnt ihr ein Modell empfehlen?

VG

B.


Thema melden

Offline

biker-snoopy Erstellt am Do 14.10.2021
Moin,
meinst du nach zwei Jahren? statt Fahren? die Beste ist immer, die für dein Mopped geeignet ist, so hab ich es immer verstanden. Im Winter wenn ich nicht fahre, hol' ich die Batterie raus und lass die immer an einem Ladegerät stehen, damit die im Frühling wieder frisch ist.
B-S.

Offline

berndbuecker Erstellt am Do 14.10.2021
Moin,
meinst du nach zwei Jahren? statt Fahren? die Beste ist immer, die für dein Mopped geeignet ist, so hab ich es immer verstanden. Im Winter wenn ich nicht fahre, hol' ich die Batterie raus und lass die immer an einem Ladegerät stehen, damit die im Frühling wieder frisch ist.
B-S.


Moin, ja, Jahren, klar. Das war die automatische Rechtschreibkorrektur. Aber danke für Deinen Tipp, ich dachte, ich nehme eine Batterie, die nicht für mich geeignet ist ;-) // IRONIE AUS: Das ist ja genau die Frage. Das Modell YT12B-BS ist für meine Bonnie geeignet, es gibt aber Hersteller wie Sand am Meer und meist liest man bei jedem Hersteller in der Kritik, dass einige sagen, dass die Batterie nach kurzer Zeit die Grätsche gemacht hat. Daher meine Frage: habt ihr einen Favoriten (Hersteller), den ihr empfehlen könnt?

Offline

suzi1 Erstellt am Do 14.10.2021, Zuletzt bearbeitet am 14.10.2021 von suzi1
Die Batterie ab Fabrik war nach 4 Jahren und 80.000 km´s platt
Das Fazit daraus:
Mittelklasse Preis und eine Wartungsfreie....
diese hat dann als Folge-Batterie 7 Jahre und 135.000 gefahrene KM´s gehalten...
LHzG

Offline

AndreasHH Erstellt am Do 14.10.2021
Louis hat gerade die DELO im Angebot. 27 €

Deaktiviert

Eisenhaufen68 Erstellt am Fr 15.10.2021
Bernd, dein Moped hat ein bekanntes generelles Problem mit den Ladevorgängen der Batterie. Besonders bei Kurzstreckeneinsätzen geht jede neue Batterie wieder defekt.
Aufgrund dessen, hat der Zubehörmarkt auch eine Lösung gefunden.
Siehe hier: https://www.classicbike-raisch​.de/triumph-ac-bis-bj-2015/zub​ehoer-verschleiss-pflege/zubeh​oer/715/mosfet-regler​

Offline

biker-snoopy Erstellt Heute, 12:14
Bernd, dein Moped hat ein bekanntes generelles Problem mit den Ladevorgängen der Batterie. Besonders bei Kurzstreckeneinsätzen geht jede neue Batterie wieder defekt.
Aufgrund dessen, hat der Zubehörmarkt auch eine Lösung gefunden.
Siehe hier: https://www.classicbike-rais​ch​.de/triumph-ac-bis-bj-2015/​zub​ehoer-verschleiss-pflege/z​ubeh​oer/715/mosfet-regler​​

schaue mal bei Lidl.
[Anzeige]