Alle FotoalbenTour melden
Deaktiviert
SuziB 10.11.2010

Ans Ende der Welt

Wegstrecke 5120 km
Länder/Regionen/
Wegpunkte
Saarbrücken Frankreich: Nancy, Neufchateau, Chaumont, Avallon, Bourges, Limoges, Perigueux, Bergerac, Mont-de-Marsan, Orthez Spanien: Pamplona, Logrono, Burgos, Ponferrada, Santiago de Compostela, Kap Finisterre, Auf dem Rückweg über Olite, Sangü
Straßenart Landstraße, Autobahn, Stadt
Tour-Motorrad TRIUMPH SCRAMBLER (...
Schwierigkeit mittel
Schlagworte Jakobsweg, Nordspanien, Pyrenäen, Navarra, Rioja, Kastilien, Galicien, Camino frances, Spanien, Scrambler, Sprint RS, 2010, Santiago de Compostela


Ans Ende der Welt

Durch Frankreich und Spanien, fuhren wir im Mai/Juni 2010 bis ans mittelalterliche Ende der Welt, auf's Kap Finisterre (Cabo Fisterra)

Wir folgten dazu der Via lemovicensis und dem legendären Jakobsweg (Camino frances). Auf dem Rückweg fuhren wir entlang dem aragonesischen Jakobsweg über Jaca und den Somport.

Am Ende waren es dann 5120 km, die wir auf unseren Brit-bikes (Triumph Scrambler, Triumph Sprint RS) zurückgelegt hatten.

Einige Fotos als Appetitmacher, hier im Fotoalbum auf biker.de

Ausführlicher Bericht mit Beschreibung der Unterkünfte, Streckenkarten, unzähligen Fotos unter:

http://finisterra.blogage.de

Kommentare


ABSENDEN

Offline
Hondadriver750
Top, habe ich 1985 mit Honda VF 750F geschafft !! War nur auf dem Rückweg 2 Wochen auf Ibiza.
Kommentar melden
Offline
deginus
Hallo SuziB, ich habe schon viele Tourenberichte gelesen, aber Dein Bericht gehört in den höchsten "Tourenberichtenhimmel&qu​ot;.​ Die eingebauten Links, die Routen auf Google Maps, so kann man die Tour miterleben. Dafür vielen Dank, zumal man den Aufwand nicht hoch genug bewerten kann. Weiter so, viele Grüße
Dieter Deginus
Kommentar melden
[Anzeige]

Ähnliche Touren

Tour 2011
Siegerland-CT 2004 &am...