Alle FotoalbenTour melden
Offline
Dada1049 13.02.2011

Schottland vom 18. Mai - 4. Juni 2011

Wegstrecke 0 km
Länder/Regionen/
Wegpunkte
Schottland
Straßenart Landstraße
Tour-Motorrad SUZUKI XF 650 FREEW...
Schwierigkeit leicht
Schlagworte Schottland 2011


Schottland vom 18. Mai - 4. Juni 2011

Hallo,

von Mittwoch 18. Mai – Samstag 4. Juni möchte ich nach Schottland und suche noch Mitfahrer/innen. Um gleich ein paar aufkommende Fragen zu beantworten, folgen hier ein paar Stichpunkte.

Präferenzen:
- Highlands / Küste / Nordwestküste - mit möglichst vielen Kurven
- so viel Natur wie möglich
- so wenig Stadt wie möglich
- bei schönem Wetter Zelten
- bei Regen günstige Ünterkünfte (Jugendherbergen / Hostels / Hütten / B&B)
- wenn's einen Berg oder eine Ruine oder sonstwas zu sehen gibt: anhalten und hinlaufen. Bei genügend Zeit und der Aussicht auf eine sehr schöne Aussicht darf das auch mal eine Wanderung von 3-4 Stunden sein
- Selbstverpflegung, also Kochen. Aber ab und an gerne mal was Einheimisches Essen gehen. Das Folgende hab' ich mir angelesen: Kilmeny Kail (Kail = Grünkohl), Cock-a-Leekie (Hühnchen), Fisch in Highland-Sauce, gestampfte Steckrüben mit Whisky, ...

Details:
- einmal würd' ich gerne eine Whisky-Brennerei von innen sehen (auf Deutsch "Verkostung") und natürlich 'ne Buddel mitnehmen. Irgendwas, was fürchterlich nach nassem Stroh oder so schmeckt
- wenn Zeit ist auf die äußeren Hebriden
- dto: Insel Skye
- dto: dann doch Glasgow (weil's mir sehr ans Herz gelegt wurde)
- dto: da gibt's irgendeinen nördlichsten Punkt in Schottland, der zieht mich ein bißchen an
- Loch Ness muß sein
- wenn die Tagesetappe klar ist, kann die Unterkunft für die Nacht schon morgens reserviert werden. Da wir in der Vorsaison unterwegs sind, muß das aber nicht unbedingt sein.
- Anfahrt, Fähre, Rückreise – möchte ich alles so schnell wie möglich hinter mich bringen, 2 1/2 Wochen sind nicht übermäßig viel für Schottland
- Ansonsten keine Raserei und keine Non-Stop-Fahrten, für Fotostops an malerischen Ruinen und Landschaftgenuß soll genügend Zeit bleiben.
- eine gelegentliche Schotter- oder nicht asphaltierte Strecke schrecken meine XF650 und mich nicht.
- ja - in Schottland muß man vermehrt mit Regen rechnen. In der Regel fahre ich dann trotzdem weiter
- ...

Das ist noch nicht viel, aber ich habe gerade erst angefangen, meine Wunschliste zusammenzustellen. Zu geeignetem Zeitpunkt werde ich sie mit denen der Mitfahrer zusammenwerfen, um die Tour zu stricken.


Wenn Ihr Euch in der bisherigen Beschreibung wiederfindet und Ziel und Zeitpunkt passen, dann sollten wir uns möglicht bald über den Weg laufen / fahren, um Näheres zu besprechen.


Chì mi thu!

(= "Bis Bald!" auf Gälisch - falls ich gut gegoogelt habe)

Kommentare


ABSENDEN

Offline
Dada1049
@tundrarabbit: sag' ich ja - jeder ist anders verrückt :D
Kommentar melden
Offline
tundrarabbit
gefällt mir, ein bisschen verrückt bist Du schon (aber noch nicht so wie ich) :-) , nur dass mich die Britischen Inseln absolut nicht reizen
Kommentar melden
Missing_mini
Gelöschter Benutzer
Einfach nur Cool :)
Allein beim Lesen muß wird einem nach Reisen zu Mute ;)
Für mich leider nicht die richtige Richtung obwohl ich dort auch mal hin möchte nur noch nicht dieses Jahr.
Deshalb bleibt mir nicht mehr als dir eine gute Fahrt mit möglichtst viel schönem Wetter zu wünschen und das alles was du sehen möchtest auch zu sehen bekommst.
Viele Grüße
DerReisende
Kommentar melden
Missing_mini
Gelöschter Benutzer
Hey!!!!
Bin 2010 Schottland/Irland mit einen Reiseanbieter gefahren!!!
War einfach super geil.Besonders Irland war geil.Schau mal bei www.reisenunderleben.net nach.Dort ist die Route beschrieben,fahren diese auch wieder 2011.Auf meiner Seite findest du auch ein paar Bilder von der Tour.Werde dieses Jahr mit den Reiseanbieter die Tour(Masuren-Ostseeküste-Danzi​g​ fahren)
Im September geht es dann zum Großglockner(Heizer Tour).
Landschaftlich ist Schottland toll.
Wünsche dir eine tolle Fahrt,nette Mitfahrer und einfach nur gutes Wetter!!!
Lieben Gruß aus Duisburg von Michi
Achtung,immer schön links fahren
Kommentar melden
Offline
Steffen100010
ist ein geiles land nur nicht übertreiben mit den ruinen war letzt jahr für 2 wochen da und konnte da nach keine steine mehr sehen
aber wetter sehr gut nur 2 tage regen
und immer schön links fahren
Kommentar melden
Offline
Dada1049
Termin an Mitfahrer angepasst: wir starten am Samstag, den 14.5. Und kommen dafür am Donnerstag, den 2.6. zurück, also:

14.5. - 2.6.
Kommentar melden
Offline
Dada1049
... hach - das geht doch runter wie Butter. Ich zitiere aus dem Reiseführer:

"... der kurvenreichen A9 ... mit steilen Anstiegen und Haarnadelkurven ... der nördlichste Teil der Highlands ist ein wahrer Traum von Küstenstraße ... 130 kurvige und oftmals spektakuläre Kilometer Küstenstraße ... Sandstrände, türkisblaues Wasser ... das magische Licht ... Glen Torridon ist eines der atemberaubendsten Täler in ganz Schottland ... die Gipfel, die beeindruckend über der schmalen kurvigen einspurigen Straße aufragen ... Fahrt geht durch eine menschenleere, unglaublich zerklüftete und spektakuläre Landschaft. Die Straße selbst ist kurvig und führt an tiefen Abhängen vorbei ... steile Nebenstraße ... spektakulärer Abstieg nach Applecross ... Strecke ist phantastisch ... Harris ist das Juwel dieser Inselkette [Äußere Hebriden] mit einer atemberaubenden Mischung aus zerklüfteten Bergen, zauberhaften Stränden, blumenreicher Machair und rauen Felsformationen ... die schmale kurvenreiche Küstenstraße [von South Harris] ..."

Falls das alles nur halb so spektakulär und atemberaubend ist, wie hier beschrieben, bin ich mehr als zufrieden :-) Und freu' mich riesig auf die Tour !
Kommentar melden
Offline
tesoma
Wünsch Dir viel Spaß und angenehme Mitreisende!! :o))
Kommentar melden
Deaktiviert
India76
Hi!
Sehr schönes Vorhaben :-) ein sehenswertes Land und tolle Menschen! Ich war letztes Jahr dort, allerdings ohne Motorrad :-( , hat mir echt gefehlt...

Auf jedenfall wünsch ich Dir/Euch viel Spass! Achja, ich war zur gleichen Zeit dort, auch Mai/Juni und das Wetter war klasse, in den ganzen zwei Wochen war ein Tag mit Regen dabei :-))

LG Naty
Kommentar melden
[Anzeige]

Ähnliche Touren

Biker helfen Biker
San Diego und LA