Thema: Es macht mich echt traurig

Deaktiviert

Indi_88 Erstellt am Mi 12.04.2017
was hier jetzt wieder abgeht.
Wenn ich einstecken muss, ist das nicht schlimm für mich...das bin ich ja gewöhnt.

Obwohl, doch es ist schlimm für mich, weil ich möchte es anders...
für uns alle möchte ich es anders!

Ich bin heute paar Stunden gefahren,
wurde von der Rennleitung heute angepisst
dann am Nachmittag wurde es zu einem Alptraum
weil ich paar Mal das Gefühl hatte, jetzt holt mich ein Auto runter,
und dann bin ich irgendwann heute Nacht heim gekommen
und lese das jetzt wieder hier....

Geht es denn nicht das wir einmal, nur ein einziges Mal zusammenhalten?
uns an einen "Tisch setzen"können?

Ich fühlte mich heute Nacht echt einsam....und auch allein...
ich weiss ja nicht wie es euch manchmal so geht, aber heute hatte ich das Gefühl ich bin ein einsamer alter Cowboy der sich in seine Stiefel stellt und nochmal versucht der Scheriff zu sein...

Ich wäre gerne nochmal 20....da war noch Kameradschaft und vor allem
eines.....S p a s s ..... das jetzt ist irgendwie ein Scheiß....zum sterben zu jung und
zum leben wie mit 20 zu alt....

Gute Nacht


Thema melden

Offline

MiniCooperMF40 Erstellt am Mi 19.04.2017
re.
Heheeee, ein Beichtvater! Als solches NEIN. Wissen um vielerlei Leute „Geheimnisse“, ja.

Nur halte ich es anders als du Frau Flow. Ich nutze keine „Schwäche“ aus. Auch brauch ich einen lieben Menschen nicht vorführen. (Synergien bilden ist da meine Motivation und dabei kümmere ich mich um die Stärken, auch wenn sie nicht so offen liegen.)

Selbst bei Feindeslaune, bleibe ich lange Faktenbezogen. Auch schnalle ich meinen Gürtel selten tiefer als mein Gegenüber die Vorlagen dazu gibt.

Ob es nun Schlaf war oder anderes mein Tagewerk umfassten? Tusché. Denk dir was du möchtest.

Wo ist bewiesen das ich andere Leute Meinung, die auf halbwegs vernünftiger Weise dasteht, nicht akzeptiere wie achte?

Was du da wohl verkennst, das du oft in den Spiegel schaust den ich dann, gerade hoch halte.
Dass bin nicht ich, nur der Spiegel. Verstehst du das!

Was ist ein Opferbeschützer! Kann doch dann nur heißen das du als Täter ein scheiß machst.

„SPIEGEL“

Anstatt nur große Klappe zu haben, bring doch mal was.

Z.B.
-Was machen Bild(-beweiskräftiges) von der dollen Fußtastenanlage, der selbstgebastelten von dat Trude?
-Von deinem Karpfen die Nachtkalkulation.
-Andere werden als Gesichtslos betitelt, ob wohl es mal ein Foto gab,……..
-Du kannst große Mopis fahren ich nicht.
-Ein alter Mann soll ich sein.
-Vor längerem hast du dich mal mokiert wo jemand schrieb „Wir“ und du es nicht verallgemeinert wissen wolltest. Hier machst du es in geübter Vorm.
-Was interessiert dich ein Geld anderer?
-Berlin, wer ist da „wertvoller“ als wer anders?

So gesehen bist du/ihr, der Schwätzer, und ich habe halt was zu erzählen. Ich zwinge auch niemanden zum Zuhören. :-)

Wenn ich einen Stuss verzapfe, dann wundere ich mich das im Leben Leute auf mich zu kommen. (In der Regel solche die auch an Synergien Spaß haben.

Bei dir laufen sie ja eher weg.

Die Tage ist erst wieder ein „Neuer“ in meinem inneren Kreis dazu gekommen. Er hat was großes wo ich vermutlich nie dran käme! Er hat es, kann es aber nicht allein Bewältigen! (Ich sage mal, schwer.) Und ich dürfte da was von abhaben, für Dinge die ich bringen kann.

Verwunderlich darf dann sein, von so Seite wo du steht, das sich mein Freundeskreis aus (fast) allen Sozialen Gruppierungen/Schichten zusammen setzt.
Gerade das geile daran, wenn es mein Freund ist und ein andere kennt ihn nicht, würde keiner den anderen in Frage stellen.

So versnobte Fachidioten sind ja Prädestiniert dafür, und die führen wird nicht. :-D

Läuft es bei dir auch so gut?

Liefer ab, oder Setzen mit einer sechs, wie so oft.

MfG, Klaus

Missing_mini

Gelöschter Benutzer Erstellt am Mi 19.04.2017
@Flow
Deine Reime sind göttlich...
Irgendwie doof, dass "anmutige", abgespeckte Rasenmäherinnen nix damit anfangen können *grins*


Also ich find es auch witzig

Deaktiviert

Indi_88 Erstellt am Do 20.04.2017
@Flow
Deine Reime sind göttlich...
Irgendwie doof, dass "anmutige", abgespeckte Rasenmäherinnen nix damit anfangen können *grins*

Tja mache Menschen haben eben nicht den ganzen Tag Zeit zum Kaffee und Tee trinken und dabei zu reimen oder so wie alte Lunschen boshafte Raenke zu schmieden.....

Offline

Flow-Cash Erstellt am Do 20.04.2017, Zuletzt bearbeitet am 20.04.2017 von Flow-Cash
re.
Heheeee, ein Beichtvater! Als solches NEIN. Wissen um vielerlei Leute „Geheimnisse“, ja.
Nur halte ich es anders als du Frau Flow. Ich nutze keine „Schwäche“ aus. Auch brauch ich einen lieben Menschen nicht vorführen. (Synergien bilden ist da meine Motivation und dabei kümmere ich mich um die Stärken, auch wenn sie nicht so offen liegen.)
Selbst bei Feindeslaune, bleibe ich lange Faktenbezogen. Auch schnalle ich meinen Gürtel selten tiefer als mein Gegenüber die Vorlagen dazu gibt.
Ob es nun Schlaf war oder anderes mein Tagewerk umfassten? Tusché. Denk dir was du möchtest.
Wo ist bewiesen das ich andere Leute Meinung, die auf halbwegs vernünftiger Weise dasteht, nicht akzeptiere wie achte?
Was du da wohl verkennst, das du oft in den Spiegel schaust den ich dann, gerade hoch halte.
Dass bin nicht ich, nur der Spiegel. Verstehst du das!
Was ist ein Opferbeschützer! Kann doch dann nur heißen das du als Täter ein scheiß machst.
„SPIEGEL“
Anstatt nur große Klappe zu haben, bring doch mal was.
Z.B.
-Was machen Bild(-beweiskräftiges) von der dollen Fußtastenanlage, der selbstgebastelten von dat Trude?
-Von deinem Karpfen die Nachtkalkulation.
-Andere werden als Gesichtslos betitelt, ob wohl es mal ein Foto gab,……..
-Du kannst große Mopis fahren ich nicht.
-Ein alter Mann soll ich sein.
-Vor längerem hast du dich mal mokiert wo jemand schrieb „Wir“ und du es nicht verallgemeinert wissen wolltest. Hier machst du es in geübter Vorm.
-Was interessiert dich ein Geld anderer?
-Berlin, wer ist da „wertvoller“ als wer anders?
So gesehen bist du/ihr, der Schwätzer, und ich habe halt was zu erzählen. Ich zwinge auch niemanden zum Zuhören. :-)
Wenn ich einen Stuss verzapfe, dann wundere ich mich das im Leben Leute auf mich zu kommen. (In der Regel solche die auch an Synergien Spaß haben.
Bei dir laufen sie ja eher weg.
Die Tage ist erst wieder ein „Neuer“ in meinem inneren Kreis dazu gekommen. Er hat was großes wo ich vermutlich nie dran käme! Er hat es, kann es aber nicht allein Bewältigen! (Ich sage mal, schwer.) Und ich dürfte da was von abhaben, für Dinge die ich bringen kann.
Verwunderlich darf dann sein, von so Seite wo du steht, das sich mein Freundeskreis aus (fast) allen Sozialen Gruppierungen/Schichten zusammen setzt.
Gerade das geile daran, wenn es mein Freund ist und ein andere kennt ihn nicht, würde keiner den anderen in Frage stellen.
So versnobte Fachidioten sind ja Prädestiniert dafür, und die führen wird nicht. :-D
Läuft es bei dir auch so gut?
Liefer ab, oder Setzen mit einer sechs, wie so oft.
MfG, Klaus



Und wieder mal, wie schon so oft zuvor:

Eine monströse, aufgeblähte Wortanhäufung, die wohl den Begriff Effekthascherei am ehesten verdient hat.
Sprich: ...Viele Buchstaben, viele Wiederholungen, NULL substanzielle Kernaussage.
Da hat leider wohl auch die mehrwöchige biker.de - Abstinenz nix genützt.
Mit hochtrabenden Begriffen wie "Synergien" will hier ein pseudointellektueller Schein gewahrt werden - bedeutet dieser so achso eminent anmutende Begriff schlicht und ergreifend nix anderes wie:

" 1. (Psychologie) Energie, die für den Zusammenhalt und die gemeinsame Erfüllung von Aufgaben zur Verfügung steht
2. (Chemie, Pharmazie, Physiologie) Synergismus ". (Quelle:Duden)

Wie ernüchternd für den Leser.
Ein literarisches Gebilde auf mehr als nur tönernen Füssen gebaut:
Wo's schon an der Basis seit jeher allergewaltigst bröckelt:
Siehe "Form" mit "V". (Aua, aua, das tut richtig weh! ...Aber Hauptsache:Die Synergien stimmen.)

Gleichzeitig wird hier von vorgehaltenen Spiegeln geschwafelt:
Der Verfasser mag mal selbst reinsehen und seine so gern ausgeteilte Schulnote für sich selbst behalten.

Das Ganze Obige dann mal durch's grobe Sieb gekippt:
Vllt. bleibt ja doch was Verwertbares hängen:
Und siehe da:

("... bring doch mal was. ...")

Auf diese allersimpelste Forderung möchte ich nun ein wenig ausführlicher eingehen:

Wenn jemand etwas schon längst und mehrfach Erbrachtes nicht als solches erkennt, geschweige denn, dieses aufzunehmen und zu verarbeiten: ...Nicht mein Problem.
Es mag sie in der Tat geben:
Menschen, die buchstäblich vor vollen Tellern verhungern.
Wie man hier im obigen ziterten "Text" nun par ecellence sieht:
Wohl genauso im sprachlichen/literarischen Lebensbereich.

Offline

Flow-Cash Erstellt am Do 20.04.2017
@Flow
Deine Reime sind göttlich...
Irgendwie doof, dass "anmutige", abgespeckte Rasenmäherinnen nix damit anfangen können *grins*
Also ich find es auch witzig



Jetz' lasst mal die Kirche im Dorf!*lach!* (...Freut mich!!!) :-)

Überkam mich so bei schönem Sonnenschein in meiner verlängerten Mittagspause gestern.

Suzi:
Zur "anmutigen Rasenmäherin":

Ich stell' mir datt grade als Werbespot von irgend nem Baumarkt vor:

Vllt. wird der anfallende Rasenschnitt ja agrargerecht unter Siloplane konserviert.
(Ich hab' zumindest noch nie Feldsalat in Konserven gesehen.)
Unsere Regierung sprach ja vor einigen Monaten mal davon, dass wir Bundesbürger uns gewisse "Notreserven" zulegen sollen, für einen evtl. Ernstfall.

Deaktiviert

honda1 Erstellt am Do 20.04.2017
,
Abgesehen davon kennen wir doch alle diese Fahrlehrer.
Sind alle gleich. Da wird alles besprungen, was nicht schnell genug aus dem fahrenden Auto raushüpfen kann.... .......ha joooooo!!
Honda, mir ist noch unklar ob du mehr ein weichgespülter Waschlappen bist,
oder noch wie ein Kindergartenbub....beides Verhalten legst du zumindest mehrfach an den Tag.....?!



INDIANERMUTTCHEN;
man(n) macht sich in der Gartenstrasse in Koenigseggwald ja interessante Gedanken......aber gibs auf du Dummnuss, denn DU hast es einfach nicht drauf, das beweist DU mit deinen Märchenerzählungen doch hier jeden Tag....!

Missing_mini

Gelöschter Benutzer Erstellt am Do 20.04.2017
Zum Thema Rasen mähen, da war von über 1000 m2 die Rede also einfach gesagt Fläche von 1 km auf 1 km den mit einem rasenmäher schnittbreite 50 bis 80 cm mähen,,uiuiui
Balkenmaeher oder Traktor sieht das anders aus.
Ich durfte früher eine Wiese von uns mit einem balkenmäher bearbeiten das Ding hatte 1,40 m Breite und war weit entfernt von 1km2 und ich war 3 Stunden beschäftigt.
Also wenn ich das ganze dann grob überschlage ????

Oder war von m3 die Rede dann müsste man aber in die Tiefe mähen, cm2 wären dann 10 x 10 Meter das passt ja oder 1000 mm2 ?

Deaktiviert

honda1 Erstellt am Do 20.04.2017
Zum Thema Rasen mähen, da war von über 1000 m2 die Rede also einfach gesagt Fläche von 1 km auf 1 km den mit einem rasenmäher schnittbreite 50 bis 80 cm mähen,,uiuiui
Balkenmaeher oder Traktor sieht das anders aus.
Ich durfte früher eine Wiese von uns mit einem balkenmäher bearbeiten das Ding hatte 1,40 m Breite und war weit entfernt von 1km2 und ich war 3 Stunden beschäftigt.
Also wenn ich das ganze dann grob überschlage ????
Oder war von m3 die Rede dann müsste man aber in die Tiefe mähen, cm2 wären dann 10 x 10 Meter das passt ja oder 1000 mm2 ?



.....tun wir es einmal mehr unter Märchentante, die von Donnergott geschickt, ab und gut is!!! (;o)))

Deaktiviert

Indi_88 Erstellt am Do 20.04.2017
Zum Thema Rasen mähen, da war von über 1000 m2 die Rede also einfach gesagt Fläche von 1 km auf 1 km den mit einem rasenmäher schnittbreite 50 bis 80 cm mähen,,uiuiui
Balkenmaeher oder Traktor sieht das anders aus.
Ich durfte früher eine Wiese von uns mit einem balkenmäher bearbeiten das Ding hatte 1,40 m Breite und war weit entfernt von 1km2 und ich war 3 Stunden beschäftigt.
Also wenn ich das ganze dann grob überschlage ????
Oder war von m3 die Rede dann müsste man aber in die Tiefe mähen, cm2 wären dann 10 x 10 Meter das passt ja oder 1000 mm2 ?


Gelaber,
komm einfach vorbei, nimm den Mäher in die Hand und mähe.
Wenn ich sage, ich habe 1000 qm Rasen gemäht dann habe ich das !
Und wenn der Donnergott noch leben würde, dann würde ich ihn wirklich ernsthaft bitten das er diesem Dämmelsack von Honda mal eins auf die Hörner
gibt! Leider leider hat er mich ja hier zurückgelassen, aber das macht nix,
schlag ich ihm eben eins auf die Hörner !

Deaktiviert

Indi_88 Erstellt am Do 20.04.2017


.....tun wir es einmal mehr unter Märchentante, die von Donnergott geschickt, ab und gut is!!! (;o)))

Nee, wir "tun nicht so"...
Du weisst ganz genau das ich die Wahrheit sage, also tu nicht so !!!
[Anzeige]