Thema: Motorradfahrer aller Länder vereinigt Euch!

Offline

tundrarabbit Erstellt am So 28.01.2018
So ähnlich hat es Karl Marx mal von den Proletariern gesagt. Und was ist hier los? Einer geht dem anderen an die Gurgel. Da frage ich mich ernsthaft, wie sollen Deutsche und Migranten friedlich nebeneinander leben, wenn es die Deutschen untereinander nicht mal können? Und die Motorradfahrer als Minderheit auch nicht. Ich kenne auch genügend Leute, die ich liebend gern mit einem Knüppel schlagen würde, wenn es nicht verboten wäre...

Und - wie denkt die Bikergemeinde darüber?


Thema melden

Offline

suzi1 Erstellt am Mo 29.01.2018, Zuletzt bearbeitet am 29.01.2018 von suzi1
@Indi
datt mitti Eier wird schwierig. Seit November 1949 wandle ich als Frau auf dieser schönen Erde. Und zusätzlich Eier trage ich nicht mit mir herum.
Das wäre mir auch zu umständlich.

Nur zur Info, allerliebste Indi:
Du hast meinen Beitrag zitiert.... *kicher*

Deaktiviert

Indi_88 Erstellt am Mo 29.01.2018
@Indi
datt mitti Eier wird schwierig. Seit November 1949 wandle ich als Frau auf dieser schönen Erde. Und zusätzlich Eier trage ich nicht mit mir herum.
Das wäre mir auch zu umständlich.
Nur zur Info, allerliebste Indi:
Du hast meinen Beitrag zitiert.... *kicher*


Sorry, das wollte ich nicht.

Und für dich zur Info: ich bin keinesfalls deine allerliebste Indi.
Da geh man zu der anderen mit Y...so wie Indy.
Das ist nämlich meine liebliche Seelenschwester...so ganz in weiß.....:-)

Missing_mini

Gelöschter Benutzer Erstellt am Mo 29.01.2018

Viel wichtiger finde ich das ein oder andere Ersatzteil!


Klar. Das "Keinkram-Gedöns" hab ich auch mit dabei. Nimmt nicht viel Platz weg und passt unter den Sitz.

Aber du hast recht. Die Werkzeugtasche hat schon recht viel "unnötiges" Gewicht.

Deaktiviert

Indi_88 Erstellt am Mo 29.01.2018
Ich bin jetzt völlig müde und erschöpft
und friere wieder obwohl es warm im Zimmer ist....danke!

Deaktiviert

Indy Erstellt am Mo 29.01.2018
Ich bin jetzt völlig müde und erschöpft

Von dem bisschen geht dir die Puste schon aus 😂
Solltest mal regelmäßig Sport machen , das hilft bei der Kondition ...

Auahaua ganz großes Kino hier
Mal gut das ich hier Chips und ein Gläschen Wein stehen hab.
Hahaha
Und wie willst du jetzt Honda umbringen bzw töten ?
Ne klar haste ja gaaaaar nicht gesagt ..
Hier einen auf ete petete machen und letztendlich außer Rand und Band
und dort
http://biker.de/forum/communit​y/themen/offtopic-plauderecke/​liebeskraft?page=3​
Den Teufel beschwören ....

Schönes Märchen
Hihihi

Offline

suzi1 Erstellt am Mo 29.01.2018, Zuletzt bearbeitet am 29.01.2018 von suzi1

Aber du hast recht. Die Werkzeugtasche hat schon recht viel "unnötiges" Gewicht.


Sommer 2016 nach Dänemark und in Schweden hatte ich nix an potentiellen Hilfsmitteln dabei -außer das "Honda-Bordwerkzeug"​ , obwohl ich über 5.000 km´s gefahren bin.
Hinterher kam ich aber schon ins Grübeln, wie ich allein durch die wechselhafte Wildnis von DK und Süd-Schweden gefahren bin. Mutterseelenallein...

Was da hätte alles passieren können, wo kaum jemand vorbei kam:
Mopped umgekippt und dabei inne Bäume versenkt, ich von Mopped gefallen, Reifenschaden am Mopped, im Schotter weggerutscht... usw.,
mit einem Händie, dass nur in Deutschland funktioniert....
und viele, viele Kilometer auf solchen und ähnlichen Strecken- Foto



Irgendwie hatte ich aber Zutrauen zu meiner Gesundheit und der des Moppeds.
Aber ein bis´ken unbedarft war es vieleicht, so allein herumzufahren.

2017 ging leider nicht, weil ich jederzeit mit dem Ableben meines alten Katerchens rechnen mußte.
Ich weiß, aber... das nächste Mal wird es bestimmt wieder so.
Datt mit dem Händie werde ich aber ändern...
LHzG

Offline

tundrarabbit Erstellt am Di 30.01.2018
Okay okay, Mission gescheitert. Statt Frieden zu stiften und den Sinn für einen Zusammenhalt zu wecken, habe ich selbst mit diesem harmlosen Thema Streit ausgelöst. Und damit ist der Beweis erbracht, was im kleinen Kreis nicht funktioniert, wird erst recht nicht auf der großen Bühne funktionieren. Uns stehen lausige Zeiten bevor. Nichts für ungut. War ein Versuch. Euch allen eine schöne Saison ohne Pannen und Unfälle. T.

Online

leckstein Erstellt am Di 30.01.2018
Okay okay, Mission gescheitert. Statt Frieden zu stiften und den Sinn für einen Zusammenhalt zu wecken, habe ich selbst mit diesem harmlosen Thema Streit ausgelöst. Und damit ist der Beweis erbracht, was im kleinen Kreis nicht funktioniert, wird erst recht nicht auf der großen Bühne funktionieren. Uns stehen lausige Zeiten bevor. Nichts für ungut. War ein Versuch. Euch allen eine schöne Saison ohne Pannen und Unfälle. T.

Moin tundrarabbit! Selbstverständlich funktioniert es im kleinen Kreis, nur eben hier nicht. Woran das liegt, wurde von den Beteiligten zum wiederholten Male mehr als eindrucksvoll bewiesen. Ob das in anderen allgemeinen Foren auch so ist, kann ich allerdings nicht sagen. Markenbezogene Plattformen sind da nach meiner Erfahrung auf jeden Fall besser, weil sie aktiv und ehrenamtlich moderiert sind und Trolle sehr schnell aus dem Verkehr gezogen werden. Hier geht es den Forumsbesitzern nicht ums Motorradfahren, sondern um das Sammeln von Klicks und Verteilen von Werbung. Wie sonst schaffen es Themen, die ausschließlich und direkt Werbung enthalten, über mehrere Tage hier ins Forum? Wie sonst tauchen hier Profile auf, die sich gegenseitig Werbung zuschustern?

Es gibt hier durchaus Beiträge, die ohne große Stänkereien ablaufen. Aber die sind bei den Nörglern und grenzdebilen Schwachmaten kaum gefragt. Daher einfach denen ihre Spielwiese lassen und sich auf Moped-Themen konzentrieren. Und diese Themen landen hier nicht auf die Top-Plätze im Ranking, sondern finden eher im privaten statt.

Deaktiviert

Indy Erstellt am Di 30.01.2018, Zuletzt bearbeitet am 30.01.2018 von Indy

Viel wichtiger finde ich das ein oder andere Ersatzteil!

Klar. Das "Keinkram-Gedöns" hab ich auch mit dabei. Nimmt nicht viel Platz weg und passt unter den Sitz.

Stimmt , hab bislang immer nur das Bordwerkzeug, Pflaster und Klebeband mitgenommen .
Nun hab ich sogar Reifen Flickzeug, ne kleine Luftpumpe und einen Hebelsatz im Rucksack dabei.
Auch ein dünnes Seil mit Schlaufe ist nun dabei ....
Hebel musste ich schon selbst unterwegs auswechseln.
Die Kerle haben aber ein waches Auge darauf gehabt wie Frau das handhabt.
grinse ...
" Klavierspielen lernt man ja auch nicht von zusehen " war ihre Aussage.
Stimmt und ich weiß nun wieder etwas mehr wie ich mir unterwegs selbst Helfen kann.
Bin gespannt was als nächste " Reparatur Lehrstunde unterwegs " kommt.

Schönes Bild Suzi1 und dort zu fahren erfordert Übung.
Mit der kleinen Kiste macht das besonders viel Spaß ......
Solltest du vielleicht auch mal ausprobieren

Hase
Als du von deiner Suzi geschrieben hast wusste ich was nun kommt
.. lache .....
und ich lag genau richtig ..........
Köstlich ...hihi .. wie doch so kleine Worte etwas gewisses auslösen wenn man nur darauf erpicht ist .....
Insofern stimmt deine Bemerkung " vom nicht möglich friedlich miteinander "
Wenn wir , also die Jungs und die Mädels nach der Tour zusammen sitzen , ist es genau so wie du es dir wünscht.
Und das soll auch lange so bleiben, aber rumgefozzelt wird dort auch und drüber gelacht.

Offline

Pitbull Erstellt am Di 30.01.2018
Indi-88, sei vorsichtig mit solchen Äußerungen! Ich habe Juden getroffen, und ich wäre ein Lump, hätte ich an diesen Menschen etwas Negatives aussetzen können. Das andere wird die Geschichte schreiben. Punkt.
Und schlimmstenfalls wandern wir eben aus diesem Land aus. Mit ein paar Ersparnissen und regelmäßigem Einkommen sind wir überall willkommen. zum Beispiel in Ungarn - da leben schon 70.000 Deutsche rund um den Balaton.
Ach ja, ich hatte noch etwas vergessen. natürlich halten die Mitglieder eines MC zusammen. Nur heißt mein MC seit vielen Jahren jetzt MSC, für Motorsportclub, nicht Motorradclub. Bestimmt wirst auch Du diese Kameradschaft irgendwann kennen lernen. ;-)
Übrigens Pitbull: Deine Einstellung in Ehren. Aber wir werden wohl auf eine himmlische Gerechtigkeit bei der Bestrafung warten müssen, weil die irdische Gerechtigkeit derzeit von gewissen Leuten diktiert wird...


Ich lasse mich weder diktieren noch dressieren ,
wer mir böses gemacht hat bekommt seine Strafe ,
da ich meine Versprechen immer halte ,egal ob gut oder böse !!

Unsere ausländischen Gäste haben auch ihren Glauben und ich meinen !!
[Anzeige]