Alle FotoalbenTour melden
Deaktiviert
happycharly1964 15.06.2006

Paradiesmuehle

Wegstrecke 0 km
Länder/Regionen/
Wegpunkte
Nordrhein-Westfalen
Straßenart
Tour-Motorrad
Schwierigkeit
Schlagworte


Paradiesmuehle

Frühstücken in der Paradiesmuehle
Am Feiertag in NRW ab zum Frühstücken.
Feiertag in NRW.
Was macht man an einem Morgen der nicht mit Sonnenschein beginnt? Man setzt sich aufs Möppi und fährt los zum Frühstücken.
Zwischenzeitlich ein bischen Regen der hinter der nächsten Ortschaft schon wieder aufhört. Dann wieder trockene Straße.
Während des leckeren Frühstücks in der Paradiesmühle ist es draußen am regnen.
Nach dem leckeren Frühstücksbrunch wird die Fahrt durchs Kalletal bei strahlendem Sonnenschein bis nach Hause fortgesetzt. Natürlich alles über Nebenstrecken mit Schlaglöchern und Rollsplitt. ;-)
Das Highlight in der Mühle von 1664 war nach dem Frühstück die Mühlenführung.
Als Bikertreff in der Nähe des Köterbergs sehr zu Empfehlen.

Kommentare


ABSENDEN

Keine Kommentare vorhanden
[Anzeige]

Ähnliche Touren

Eine Tour zum verzaubern
Buffalotour