BMW K 100 RS

Die BMW K100 RS ist ein Sporttourer mit wassergekühltem Vierzylinder-Viertakt-Reihenmo​tor​ mit zwei obenliegende Nockenwellen und 2 Ventilen pro Zylinder. Einspritzung und Zündsteuerung erfolgen elektronisch. Der Motor ist längs liegend verbaut und erzeugt ein Drehmoment von 86 Nm bei 6000/min. Diese Kraft wird per Kardanantrieb übertragen. Die K100 RS – RS steht hier übrigens für Rennsport - verfügt über eine Vollverkleidung mit Windschutzscheibe und seitlichen Rückspiegeln, die ihr eine bessere Aerodynamik verleiht und eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 225 km/h ermöglicht. Das perfekt abgestimmte Fahrwerk macht die BMW zudem gut handelbar und kurventauglich und auch ein Sozius fühlt sich auf dem hinteren Platz auf langen Strecken wohl.


Allgemeines: Baujahr: 1983 - 1989
Modellvariante: K 100 RS
Technische Daten: Hubraum: 987 ccm
Zylinder-Anzahl: 4
Leistung: 90 PS / 66 KW
Höchstgeschwindigeit: 225 km/h
Leergewicht: 253 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 480 kg
Drehmoment: 86 Nm bei 6000 U/min
Standgeräusch: 98 db
Fahrgeräusch: 80 db
Serienausstattung:

[Anzeige]

Mitglieder die dieses Motorrad fahren

Offline
Cool_McCool
Deaktiviert
Tigreb
Offline
Hotte40
Offline
Rheingaun...
Deaktiviert
legiobiker
Offline
fridi
Offline
Xqbrick
Offline
lucc36
Offline
Sportive
Offline
nanuks

Werde Testredakteur

Lass uns und andere Biker an den Erfahrungen mit Deinem Bike teilhaben und schreibe einen Testbericht!

Motorrad wählen

Anzeigen