YAMAHA FZR 1000 (2LA)

Die FZR1000 von Yamaha ist schnell und zuverlässig und hat eine deutlich sportlichere Auslegung als ihre Nachfolgerin, die YZF1000R.
Der 145PS starke Motor, der mit einem breit nutzbaren Drehzahlband und elastischer Kraftentfaltung aufwartet, neigt allerdings auch zu hohem Ölverbrauch. Die Maschine glänzt durch Stabilität und ein gutes Kurvenverhalten, ist jedoch nichts für Anfänger. Auf dem Gebrauchtmarkt ist die FZR 1000 relativ preiswert zu bekommen und auch im Unterhalt ist sie vergleichsweise günstig.


Allgemeines: Baujahr: 1986 - 1988
Modellvariante: 2LA
Technische Daten: Hubraum: 982 ccm
Zylinder-Anzahl: 4
Leistung: 101 PS / 74 KW
Höchstgeschwindigeit: 236 km/h
Leergewicht: 229 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 425 kg
Standgeräusch: 94 db
Fahrgeräusch: 83 db
Serienausstattung:

[Anzeige]

Mitglieder die dieses Motorrad fahren

Offline
Rex_The_B...
Offline
yami56
Offline
hopeman
Offline
fireblade73
Offline
gti1960
Deaktiviert
jogo02
Offline
Swat30
Offline
FZRler
Offline
Faultier1983
Offline
FZR6003HE

Werde Testredakteur

Lass uns und andere Biker an den Erfahrungen mit Deinem Bike teilhaben und schreibe einen Testbericht!

Motorrad wählen

Anzeigen