BMW K 75 / C (75)

Die BMW K 75 war eine Motorradbaureihe von BMW, die in den Jahren 1985 bis 1996 gebaut wurde. Diese mit einem liegenden Dreizylinder-Reihenmotor ausgestatteten Modelle basierten technisch und optisch auf den zwei Jahre älteren K100 Modellen. Der um einen Zylinder reduzierte Motor wurde mit Ausgleichswellen ausgestattet, um die Vibrationen auszugleichen. Im Gegensatz zu vielen anderen Motorrädern sind bei bei der K75 Getriebe und Kupplung, wie sonst bei PKWs üblich, voneinander getrennt. Der Motor hat zwei Ventile pro Zylinder, der Hubraum beträgt 740 cm³, die Leistung 55 kW / 75 PS bei 8500 U/min. Die reisetaugliche K 75 RT (Reise Tourer) wurde wegen ihrer Zuverlässigkeit häufig im Polizeidienst eingesetzt. Die K 75 S, war die sportlich ausgelegte Variante mit kleiner Halbschalenverkleidung.


Allgemeines: Baujahr: 1985 - 1990
Modellvariante: 75
Technische Daten: Hubraum: 740 ccm
Leistung: 75 PS / 55 KW
Höchstgeschwindigeit: 204 km/h
Leergewicht: 284 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 480 kg
Standgeräusch: 97 db
Fahrgeräusch: 81 db
Serienausstattung:

[Anzeige]

Mitglieder die dieses Motorrad fahren

Offline
oldieschr...
Offline
BMWFahrer
Offline
wingevil
Offline
oink007
Offline
Mopedjeck
Deaktiviert
aabacan
Offline
Wasrix007

Werde Testredakteur

Lass uns und andere Biker an den Erfahrungen mit Deinem Bike teilhaben und schreibe einen Testbericht!

Motorrad wählen

Anzeigen